4EDItORIAlEdITOrIAL Innere Bewegung und ihre konkrete Umsetzung entstehen nicht „im Vorbei-gehen“, sondern erwachsen aus dem Innehalten. innehalten – ein altes Wort. Feinsinnig benennt es die Voraussetzungen für „education to go“: aus dem Alltagsfluss heraustreten, sich selbst das Atemholen erlauben. Es braucht eine Auszeit – für einen tag, ein Wochenende oder mehr-tägige Kurse, bis hin zu einem modu-laren Studiengang. Innehalten beschreibt darüber hinaus eine innere Bewegung: Sich öffnen für das Einwirken Gottes in unser leben. nachdenken, Fragen zulassen, Antwor-ten anderer hörend aufnehmen, sich orientieren, klären. lehren und lernen braucht inhalte und innehalten. Reflektieren, entscheiden, ausrichten und aufbrechen. Wer inne-hält – bekommt wieder Mut, Kraft zur Entscheidung, Ausrichtung zum Weiter-gehen. „Education to go“: Wo und womit verbringen wir unser leben? Sinn und Auftrag, Ziel und Weg klären – und diesen dann unter die Füße nehmen. Die Geschichten der Bibel zeigen uns, wie sehr ein leben mit Gott auch eine „Mobilitätsgarantie“ einschließt. Dass wir mit Gott unterwegs sind, zeigt sich daran, wie wir auf Menschen zugehen, den anderen aufsuchen, Zugang finden – anstatt uns abzugrenzen, zurückzu-ziehen oder nur zu beobachten. „Noch immer bewegt mich der Kurs bei Euch in Korntal. Ich habe angefangen, jetzt konkrete Schritte zu unternehmen …!“ Eine Kursteilnehmerin bildung, die in bewegung bringt. Genau darum geht es: Bildung will bewegen, will vom hirn in die hand, vom Buch ins Bein, vom lehrraum in die lebensräume. Eine „Bildungsbewegung“, die uns und andere verändert.Wollen Sie gedanklich beweglich sein und bleiben? Wollen Sie Erfahrungen, Ideen, Bildungs-impulse und das „gelebte Leben“ in eine dynamische Einheit bringen? Dann freuen wir uns darauf, Ihnen unser Bildungsangebot vorstellen zu können. Vielschichtige themen, im Schnittfeld von theologie und Kultur, werden kom-petente und erfahrene Dozierende mit Ihnen erarbeiten. Vom tagesseminar, über Kurzkurse, Ausbildungen bis hin zu Studiengängen, finden Sie ein spannendes Angebot von Bildung, die lust auf „to go“, auf kon-krete Anwendung macht. Als Christen folgen wir der Bewegung Gottes: hin zum Menschen. EduCATIOn TO GO InnEhALTEn – InhALTE
< Page 3 | Page 5 >